Wichtige Schonzeiten

Die Schonzeit für Hecht beginnt in zwei Tagen also am 15. Februar. Ich habe deshalb (zur besseren Übersichtlichkeit nach Schonzeiten sortiert) unsere Tabelle der wichtigsten Fischarten ergänzt.

Weitere Infos findet Ihr in den offiziellen Angelbedingungen der Fischerei Pächtergemeinschaft Rursee e.V.

https://www.fischerei-rursee.de/angelbedingungen-rursee/

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Sehr geehrte Vereinsmitglieder,


hiermit lade ich Euch herzlich zur Jahreshauptversammlung 2021 des AV Hasenfeld e.V. ein. Unter dem Einfluss von Corona hat der Vorstand beschlossen die Versammlung im Freien auf dem Parkplatz Büdenbach stattfinden zu lassen und im Anschluss zu grillen. Wenn möglich, bringt bitte eine Sitzgelegenheit mit. Bitte telefonisch oder per E-Mail bei Arno Wenzel oder Franz-Josef Metzmacher verbindlich zusagen, damit wir das Grillen planen können.

Termin: 29.08.2021 Beginn 16:00 Uhr Ende offizieller Teil 17:30 Uhr, danach grillen, wer möchte.

Für weitere Informationen ladet Euch bitte die beigefügte Einladung inklusive der vorgeschlagenen Beitragsordnung herunter.

Warnung zum Wassersport aufgehoben

Der WVER meldet mit heutigem Datum:
Der Wasserverband Eifel-Rur hebt die Warnung zum Befahren des Rursees mit Wassersportfahrzeugen wieder auf.

Das Treibgut, das durch das Hochwasser in die Talsperre gelangt ist, hat sich größtenteils in den Uferböschungen abgela- gert.
Das Baden im Rursee ist nur an eigens dafür ausgewiesenen Badestellen erlaubt, nämlich dem Badestrand Eschauel und der Neuen Mitte Woffelsbach. Die Überwachung der Gewässergüte dort liegt in der Zuständigkeit der Gesundheitsämter. Der Wasserverband bittet Badewillige, sich entsprechend dort zu informieren, ob ein Baden gefahrlos möglich ist.
Der Wasserverband betont, dass nicht nur im Zusammenhang mit den Einträgen aus dem Hochwasser, sondern generell für den Wassersport das Prinzip der ei- genverantwortlichen Entscheidung gilt

WVER warnt aus aktuellem Anlass vor Wassersportaktivität

Sehr geehrte Damen und Herren,

leider sieht sich der Wasserverband Eifel-Rur gehalten, derzeit von einer wassersportlichen Nutzung des Rursees und der Stauanlagen in Heimbach und Obermaubach ausdrücklich abzuraten. Insoweit verweisen wir auf die beigefügte Pressemitteilung.

Wir bitten um ihr Verständnis.

Mfg

Im Auftrag

Jenny Kuck

https://wver.de/wasserverband-warnt-vor-wassersportlichen-aktivitaeten-auf-der-rurtalsperre-und-den-staubecken/

Nachtangeln vorläufig nicht möglich

Liebe Angelfreunde,

Die Fischerei-Pächtergemeinschaft Rursee macht auf seiner Webseite darauf aufmerksam, daß das Nachtangeln in der Zeit von 22:00 bis 5:00 gemäß der Coronaregeln verboten ist.

Wir bitten unbedingt darauf zu achten. Zum nachlesen hier der Link zur entsprechenden Webseite. https://www.fischerei-rursee.de/?fbclid=IwAR1hn2LMsMd7khQkemLCFymSFIANwRxfgnv26JCkSMvIIPD3V8uv7R-YmD4

Die Regel kann erst aufgehoben werden wenn die Inzidenz im Kreis Düren unter 100 sinkt. Obwohl die Inzidenz seit rin paar Tagen sinkt liegt heute morgen sie doch noch bei 170,8.

Verschiebung der Jahreshauptversammlung 2021

Laut §11 unserer Satzung vom 21. Juni 2019 heißt es: „Die Mitgliederversammlung ist mindestens einmal im Jahr einzuberufen.“

In der Regel haben wir unsere Jahreshauptversammlung zum Jahresbeginn durchgeführt. 

Leider müssen wir wegen der aktuellen Corona-Situation die JHV 2021 vorläufig auf unbestimmte Zeit verschieben. Sobald sich die Situation soweit bessert, daß das Versammlungsverbot aufgehoben wird, können wir umgehend die JHV 2021 durchführen. Hierzu werden wir Euch fristgerecht einladen.

Angeln im Winter

Liebe Angelfreunde,

Der Herbst ist da und damit ändern sich für uns ein paar Bedingungen. Hier findet Ihr zusammengefasst die entsprechenden Textpassagen des WVER.

Bootsangeln:

Vom 16.11. bis 31.03. ist das Angeln vom Boot aus nur mit gültiger Winterplakette des WVER erlaubt.

Schonzeiten:

In der Zeit vom 20. Oktober bis 15. März sind die Zonen um die Bacheinmündungen bis zu 50 m seewärts und die Einmündung der Rur bis unterhalb der Erkensruhr (Obersee oberhalb der Straßenbrücke) als Schongebiet gesperrt.

Aal 01.10.-01.03.

Bachforelle 20.10.-15.03.

Felchen 15.10. – 15.01.

Seeforelle 20.10. – 15.03.

Seesaibling 20.10. – 15.03.

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten